Martin Parr

Be Bold With Bananas. Edition Ex Libris Nr. 27

, 2015
  • Material
    Edition Ex Libris Nr. 27 + C-Print
  • Herstellungsmethode
    Auflage von 150 mit separat beiliegendem farbigen, signierten und nummerierten Foto.
  • Auflage
    150
  • Maße
    10,5 x 14,5 cm
  • Details zum Rahmen
    Edler handgefertigter weiss lasierter Ahorn-Rahmen, mit Museumsglas, Außenmaße des Rahmens: ca. 28,5 x 23,8 cm, staubdicht verklebt.
    Mit schmaler Leiste und rückseitiger Vorrichtung zum einfachen Aufhängen.
Die neue Art, Kunst zu kaufen

Handverlesene, exklusive Editionen Limitierte, signierte Auflagen Top-KünstlerInnen und Rising Stars

Schnell registrieren, um Preis und Verfügbarkeit zu sehen.

Für Martin Parr gibt es drei elementare Dinge im Leben: Lachen, Glück und Talent. Davon hat der 1952 in Epsom geborene Brite mehr als genug. Mit wenig Melancholie, aber dafür mit umso mehr Humor ausgestattet, fotografiert Parr seit Anfang der 70er Jahre erfolgreich. Er ist ein Chronist unserer Zeit, seine Perspektive auf die Welt ist einzigartig. Freizeit, Konsum und Kommunikation sind seine Themen. Die Motive seiner Fotos wirken grotesk, ihre Ansichten sind ungewöhnlich, ihre Farben grell. In Parrs Bilderkosmos ist alles übertrieben und zugleich so banal.
Von 2004 bis 2012 war Parr Professor für Fotografie an der University of Wales Newport, zwischen 2013 und 2017 der Präsident von Magnum Photos. In diesem Jahr hat die Martin Parr Foundation in Bristol eröffnet. Das Foto „Be Bold with Bananas” (2015) zeigt einen mit Bananenschalen vollgestopften Mülleimer. Man fragt sich: Wer hat all diese Bananen gegessen und dann ihre Schalen in den Mülleimer gequetscht? Das Foto ist ein Stillleben, das jedoch jegliche Regeln dieser Bildgattung sprengt. Diese Bananen stehen nicht für den Tod, weil sie vergänglich sind ‒ sie sind schlicht nicht mehr existent, weil sie vertilgt wurden.

Ausstellungen (Auswahl)

2017 Only in England (The Non-Conformists) with Tony Ray-Jones, The Bowes Museum, Durham, United Kingdom; The Ceremony of Life, The Photographers Gallery, London, United Kingdom; Sony World Photography Awards, Somerset House, London, United Kingdom; Beach Therapy, Rocket Gallery, London, United Kingdom; Cakes & Balls, Flatz Museum, Dornbirn, Germany; Martin Parr, the Photo Space, Ludlow, United Kingdom; Martin Parr, Qvale Galleri , Oslo, Norway; Oxford, Bodleian Libraries, University of Oxford, Oxford, United Kingdom; Souvenir – A Photographic Journey, Versicherungs Kammer Kulturstiftung, Munich
2016 The Chinese Photobook, Linzhou Foto Festival, Lianzhou, China; Strange and Familiar, Barbican, London, United Kingdom; Strange and Familiar, Manchester Art Gallery, United Kingdom
2015 A Taste for Mulhouse, La Filature, Mulhouse, France; Souvenir, Fotografiska, Stockholm, Sweden; Black Country Stories, Wolverhampton Art Gallery, Wolverhampton, United Kingdom; Martin Parr at the Beach, Le Bon Marche, Paris, France; Parrbooks, Fotobook Festival, Kassel, Germany; Life’s a Beach, Le Theatre de la Photographie, Nice, France; MMM, Le Rencontres d’Arles, Arles, France; Life’s a Beach, Ville d’Evian, Evian, France; A Place in the Sun, Barbado Gallery, Lisbon, Portugal; Martin Parr in Tehran, AG Galerie, Tehran, Iran; Martin Parr Book Covers, Galeria Lume, Soa Paulo, Brazil; Al Nivel de Parr, Guatephoto, Guatemala; Oops…Chocolate! Expo, Milan, Italy; The Satirist, Linzhou Foto Festival, Lianzhou, China, 2015

Mehr Kunst entdecken